{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Die besten Kinostarts des 2. Quartals 2017

Das zweite Quartal des Jahres ist vorüber und es gab wieder eine Menge zu entdecken - im Kino: Vaterkonflikte, Verräter, Verführungen und, und, und...

Wir haben einmal die Kinoneustarts des Quartals zusammengetragen, die von uns am besten bewertet wurden. Dazu haben wir euch unser Fazit des jeweiligen Films eingefügt. Klickt einfach auf das Poster und ihr gelangt sofort zur kompletten Kritik. Die goldene Punktzahl, um in dieser Liste dabei zu sein, ist 7,5. Filme mit gleicher Punktzahl haben wir alphabetisch sortiert.

Hier geht's zur Top-Liste des ersten Quartals.

Was waren eure Kinohighlight des Quartals und welche der unten stehenden Filme habt ihr gesehen?

9
Tda2rqnjcu734janpumdxpqr517

Beuys

Andres Veiels facettenreiche Collage spannender Zeitdokumente dem Protagonisten das Wort. Die Leinwand wird zum Spannungsfeld eines kreativen Schlagabtausches, der Beuys intellektuellen Verve und aufrührerischen Witz greifbar macht. „Provokation heißt immer, da wird etwas lebendig“ - auch die dynamische Monografie.

7,5 Punkte

8
Jkkqmwy5jzuznyjhcu81mmwyihp

Nocturama

Bertrand Bonellos ungewöhnliche Mischung aus distanzierter Charakterstudie und detailliertem Terrorismus-Thriller ist von Anfang an offen gegen sämtliche Konventionen erwartbarer Klischees gebürstet. „Nocturama“ fasziniert viel mehr durch eine ausgefeilte Inszenierung, durch die der Regisseur seiner zeitgemäßen Thematik einen überraschend subtilen Anstrich verleiht, der sich atmosphärisch immer stärker verdichtet und schließlich in die kaputte Psyche der Figuren vordringt, um dort in einem eindringlichen Finale endgültig chaotische Unruhe zu stiften.

7,5 Punkte

7
Big verleugnung hauptplakat 01.300dpi

Verleugnung

Alternative Facts, Postfaktismus, Populismus, McCarthyismus, Erdogan, Trump. In diesem Klima der konsequenzlosen Unehrlichkeit ist Verleugnung ein Film über die Holocaustleugnung, der enorm von dieser unerwarteten Aktualität profitiert. Mit einem tollen Ensemblecast wird die Frustration dargestellt, der man ausgesetzt ist, wenn man gegen dreiste Lügen auf ebenbürtiger Ebene debattieren muss und ihnen dadurch eine Glaubwürdigkeit und Amtlichkeit verleiht. Verleugnung ist ein Tribut an die Wahrheit selbst und zeigt, dass es letztendlich keinen anderen Weg gibt, als den Leugnern des Holocaust/Klimawandel/etc. mit der absoluten Wahrheit entgegenzutreten und sie an ihren eigenen Worten ersticken zu lassen.

7,5 Punkte

6
Big fast8 hauptplakat

Fast & Furious 8

Als neuer Mann hinterm Steuer gibt F. Gary Gray ordentlich Gas. Der mittlerweile achte Teil des Franchises bietet zwar nichts neues, verleiht dem altbekannten aber neuen Charme und überholt damit seine beiden Vorgänger.

8 Punkte

5
1swavypulj8kshxlltf8dt9dssx

Get Out

Eine wunderbare Melange aus Horror, Humor und gesellschaftlicher Bestandsaufnahme. Regisseur Peele versteht es wirklich gut Unwohlsein, Unerklärliches und urigen Grusel-Topos miteinander zu vereinen. „Get Out“ ist spannend, atmosphärisch, amüsant und sehr eigen. Ein Film der seinen Erfolg absolut verdient hat.

8 Punkte

4
Big 593a613f03f9b

Die Verführten

Die raffinierte Parabel besticht ebenso durch schauspielerische Glanzleistungen wie durch das ausgeklügelte Arrangement von Allegorie und Interaktion. "Die Verführten" ist eine Geschichte von Trugbildern: moralischer, emotionaler und psychologischer Natur. Vor allem jedoch ist es eine genüssliche Demaskierung einstudierter Heuchelei, sowohl vor anderen als auch vor sich selbst.

8 Punkte

3
Big 5918b3ffe975b

Wonder Woman

Mit "Wonder Woman" hat Patty Jenkins dem angeschlagenen DCEU neues Leben eingehaucht. Der bis dato beste Beitrag des Franchises besticht mit einer hoffnungsvollen Protagonistin, die auch uns neue Hoffnung gibt. Die Hoffnung, dass Warner aus seinen Fehlern gelernt hat und die Hoffnung, dass Frauen in Hollywood (und darüber hinaus) endlich die Chancen bekommen, die sie verdienen.

8 Punkte

2
Xzrvrryvqx1pcim77gbx4twns7i

Loving

"Loving" ist bis zuletzt unverfälschter Sozialrealismus, ohne verklärende Filter und Kitsch, ohne das Ammenmärchen von weißen Gutmännern, die Farbige und Frauen aus reinem Ehrenmut befreien. Es ist eine intime Story von Liebe, Hass und Menschlichkeit.

8,5 Punkte

1
Y4mbh0ejblmuozv9axm4qjlmhzz

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Was für eine Spaß! „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ ist ein buntes, schrilles, vergnügliches und gleichsam auch emotionales Sahnestück. Regisseur und Autor James Gunn stellt ihr erneut seine Qualitäten unter Beweis. Er ordnet sich nicht dem MCU unter, sondern zieht sein eigenes Ding durch. Die noch kommenden Blockbuster des Jahres werden sich wohl an diesem Film messen lassen müssen. Sie können einem jetzt schon leid tun, denn „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ gehört wohl zu den besten Sequels, die es gibt. Der beste Film der Marvel Studios ist er außerdem.

9 Punkte

Wird geladen...