{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"A Million Ways to Die in the West": Seth MacFarlane lädt zum sterben im wilden Westen ein

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: YouTube
Bildnachweis: A Million Ways to Die in the West Trailer

Seth MacFarlane vor der Kamera zu sehen ist schon ein wirkliches Highlight (trotz kleinem Auftritt bei "Movie 43"). Immerhin ist der ebenso verrückte wie kreative Querkopf eher als Stimme oder Produzent bekannt. Egal ob "Family Guy", "American Dad", "The Cleveland Show" oder "Ted", zumindest der Humor dürfte vielen im Gedächtnis geblieben sein. Nun folgt mit seinem neuen Projekt "A Million Ways to Die in the West" eine wahre One-Man-Show: Egal ob Produzent, Autor, Regisseur oder Hauptdarsteller, bei diesem zynischen Western-Spektekal bleibt wohl kaum ein Auge trocken.

Dies soll zumindest der neue Trailer versprechen. Im Film selbst, werden unterdessen unter anderem Charlize Theron, Liam Neeson, Amanda Seyfried, Sarah Silverman, Giovanni Ribisi und Neil Patrick Harris zu sehen sein.

Story: Der Schafzüchter Albert ist ein Feigling mit losem Mundwerk und somit für die Bewohner der Wild-West Stadt "Old Stump" ein unverbesserlicher Außenseiter. Er lehnt gewalttätige Auseinandersetzungen ab und hat noch nie einen Colt abgefeuert. Auch seine enttäuschte Freundin ist längst in die Arme eines weniger ängstlichen Cowboys geflüchtet.  Doch eines Tages kommt eine bildschöne Fremde, Anna, in die Stadt und weckt in Albert tief verborgene Lebensgeister - vor allem aber jenen Mut, ohne den man sich dem Kugelhagel und sonstigem Wahnsinn auf der Meile zwischen Sheriffsbüro und Saloon niemals aussetzen sollte. Albert verliebt sich in Anna, die nur leider zu erwähnen vergaß, dass ihr Gatte ein ebenso schießwütiger wie eifersüchtiger Bandit ist. Alberts neu entdeckter Mut wird nun auf die Probe gestellt, denn wenn er nicht in den Staub der Hauptstraße beißen will, muss er die Sache diesmal selbst in die Hand nehmen.

Uns wird das Western-Chaos am 29.05. erwarten.


Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!