{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Barney hätte seinen Spaß daran: Erster Trailer zu "Mädelsabend - Nüchtern zu schüchtern!"

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Themoviebox
Bildnachweis: Walk of Shame Trailer mit Elizabeth Banks - Universum Film GmbH

Eigentlich dürfte es ja jeder von uns ein wenig kennen: Der Walk of Shame. Und zwar der Moment am morgen, wo man sich wünscht, die letzte Nacht wäre niemals passiert. Und während Barney Stinson (Neil Patrick Harris) aus "How I Met Your Mother" sichtlich Spaß an einer solchen Situation hat, kommt diese nun auch ins Kino. Und so haben wir heute für euch den ersten Trailer zur kommenden Komödie "Mädelsabend - Nüchtern zu schüchtern!" (OT: "Walk of Shame").

Der Film wird dabei von Schauspieler und Regisseur Steven Brill ("Little Nicky - Satan Junior", "Mr. Deeds") inszeniert und dreht sich rund um Nachrichtensprecherin Meghan Miles (Elisabeth Banks), die bei einem kleinen Lokal-Sender arbeitet. Als sie schließlich eine Stelle beim Landessender nicht bekommt und auch noch ihr Freund Schluss macht, geht sie mit ihren Freundinnen heftig einen drauf machen. Was folgt ist ein One-Night-Stand, ein furchtbarer Kater sowie die Scham. Doch nicht nur das, denn ohne Auto, Portemonnaie, Geld und Schlüssel, steht sie plötzlich vor der Aufgabe nach Hause zu kommen. Als sie dann auch noch erfährt, dass die Stelle noch nicht vergeben ist und sie noch acht Stunden Zeit für ein Vorstellungsgespräch hat, ist das Chaos perfekt...

Natürlich lassen sich die Versatzelemente der Story schnell identifizieren, doch Regisseur Steven Brill setzt voll auf solchen Humor und kann mit Elisabeth Banks zudem eine sympathische Schauspielerin ergattern, die einen solchen Film ohne Mühe tragen kann. An ihrer Seite sind zudem James Marsden, Ethan Suplee, Gillian Jacobs sowie Sarah Wright zu sehen. Chaos, Verwirrungen sowie Dialoge unter der Gürtellinie warten schon...

Bei uns startet "Walk of Shame", der auch von Steven Brill geschrieben wurde, am 26.06. in den Kinos.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!