{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Marc Webb wird keinen "The Amazing Spider-Man 4" machen!

Daniel

Von Daniel

Quelle: comingsoon.net
Bildnachweis: http://images.cinefacts.de/News-The-Amazing-Spiderman-neues-video.jpg

Marc Webb, welcher bei "The Amazing Spider-Man" und "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" Regie führte und bei "The Amazing Spider-Man 3" (10.06.2016) auch wieder Regie führen wird sagte nun, dass sich Sony Pictures für den 4. Teil, der schon für den 04.05.2018 terminiert ist, um einen neuen Regisseur kümmern muss.

In einem Interview sagte er, dass ihm drei Filme reichen und dass er mehr nicht machen will.

"Ich würde gerne als Berater beteiligt sein", sagte er in Bezug auf den vierten Film, "und ich habe auch schon mit den Jungs darüber gesprochen, damit alles genau so glatt läuft wie es in meiner Amtszeit lief. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht die Filme zu drehen, aber nach dem dritten Teil ist es für mich an der Zeit etwas neues zu suchen."

Der dritte und vierte Teil der Spider-Man Reihe sind nicht die einzigen Spider-Man Projekte an denen Sony Pictures momentan am arbeiten ist, da wären auch noch "Venom" und "The Sinister Six".

"Wir bauen ein kompliziertes Spider-Man Universum auf, mit Charakteren die die Menschen noch nie zuvor in Spider-Man Filmen zu Gesicht bekamen -- The Sinister Six, Venom und mehr... Wir würden liebend gern mit anderen Studios überlappen, aber das wäre jenseits meiner Gehaltsstufe." - sagte er.

Wie dem auch sei, am 17.04.2014 wird erst einmal "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" in unser Kinos geschwungen kommen!

Was haltet ihr von seiner Entscheidung?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!