{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Birds of Passage spielt in den 1970ern in der Guajira-Wüste in Kolumbien. Hier wird eine einheimische Wayuu-Familien in den Drogenhandel verwickelt, als sie beginnt, Marihuana an junge US-Amerikaner zu verkaufen. Das Geschäft blüht auf und sie erlangen schnell Reichtum und Macht. Mit dem Profit müssen sie jedoch auch die gewaltsamen Nebenwirkungen des gefährlichen Geschäfts kennenlernen, als Gier, Leidenschaft und Ehrgefühl aufeinanderprallen und einen Krieg in den eigenen Reihen entfachen, der die eigene Kultur und Traditionen für immer zu zerstören droht.

  • 4zkt1vhfefqwyyqwdmpat1ckqmb
  • P2h73snpkbijsnvaosi8v7io8uf
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×