{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Ouija": Produktion hat begonnen plus vier neue Cast-Zugänge

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Comingsoon
Bildnachweis: http://beautiful-grotesque.blogspot.de/2012/12/ouija-board-ouija-board.html

Bereits letztes Jahr wurde berichtet, dass sich Universal Pictures dazu entschieden hat, dass geplante Big-Budget Projekt “Ouija”, basierend auf dem populären Geister-Brettspiel, auf Eis zu legen. Scheinbar konnten sich damals Hasbro und Universal nicht bezüglich des Budgets einigen, was nicht minder 100 Millionen US-Dollar umfassen sollte. Nachdem man sich jedoch auf ein neues Budget einigen konnte, beginnt nun die Produktion.

Unterdessen hat sich auch der Cast vergrößert: So kamen nun Vivis Colombetti ("Paranormal Activity 2"), Ana Coto ("DisCONNECTED"), Erin Moriarty ("The Kings of Summer") und Bianca Santos ("The Fosters") hinzu, die neben Olivia Cooke, Daren Kagasoff und Douglas Smith zu sehen sein werden.

Der Film selbst wird von Juliet Snowden und Stiles White geschrieben und inszeniert und dreht sich rund um eine Gruppe Freunde, die eben einen Runde Ouija spielen. Mit Folgen natürlich...

Was sagt ihr zu dem Projekt?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!