{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Geschenkt ist noch zu teuer": Tom Hanks Film wird zur TV-Serie

OnealRedux

Von OnealRedux

Bildnachweis: http://www.amazon.de/Geschenkt-ist-noch-zu-teuer/dp/B00009MLIA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1381167738&sr=8-1&keywords=Geschenkt+ist+noch+zu+teuer

Wie NBC nun bekannt gegeben hat, wird aktuell eine neue Comedy-Serie basierend auf der 1986 erschienen Komödie "Geschenkt ist noch zu teuer", mit Tom Hanks und Shelley Long, verfilmt. Justin Spitzer ("The Office") wird das Drehbuch schreiben. Die Geschichte wird unterdessen nah am Original bleiben:

Story: Es scheint sie wirklich zu geben, die geborenen Pechvögel. Walter und seine Freundin Anna sind auf der Suche nach einem passenden Domizil, denn sie wollen heiraten. Eines Tages bekommt Walter ein sehr günstiges Angebot, das alle Erwartungen übertrifft. Denn vor ihnen steht ein phantastisches altes Haus in einer wunderschönen Waldstraße, das sie sehr günstig bekommen können. So zögern sie nicht lange und greifen zu. Doch was wie ein Traum aussah, entpuppt sich schnell als eine Bruchbude, an der so ziemlich alles morsch ist. Die Haustür fällt aus dem Rahmen, das Treppengeländer stürzt ein und die Wasserleitung ist verrostet. Doch das verliebte Pärchen ist wild entschlossen, sich nicht entmutigen zu lassen und meistert mit ungeheurem Humor das Chaos, das täglich schlimmer wird...

Bislang ist nichts über den Cast oder die ehemalige Crew bekannt.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!