{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Verfügbar auf

Alleskino filmclub

Inhalt

Dr. Mabuse, der Spieler ist ein Stummfilm des Regisseurs Fritz Lang in zwei Teilen mit jeweils sechs Akten. Er wurde 1921/1922 gedreht, basierend auf der durch Thea von Harbou adaptierten Romanvorlage von Norbert Jacques. Der Arzt und Psychoanalytiker Dr. Mabuse führt hinter der gutbürgerlichen Fassade seiner Praxis ein verbrecherisches Doppelleben. Er ist der Kopf einer verzweigten Verbrecherbande mit mafiösen Strukturen, die sogar die Polizei unterwandert hat.
  • Bqdej0uvufupvfggpufgajxs2sj
  • Dnslxeo5ccojk4scc1fi6aduyx1
  • 3ykwkdphgbnrbntwo3cn6cpmvyw

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×