{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Frank Lange erhält die erschütternde Diagnose: Hirntumor, inoperabel. Ein paar Monate bleiben ihm vielleicht noch. Wie soll er das den Kindern sagen? Wie soll die Familie, wie sollen Freunde damit umgehen? Seine Frau, voll Liebe, pflegt ihn zuhause, was an ihren Kräften zehrt. Die Kinder wissen zunächst nicht, damit umzugehen. Ein normales Familienleben ist unmöglich, ein Ausflug in den Badepark Tropical Islands endet im Desaster. Immer schlimmer werden die geistigen Aussetzer, immer wieder kommen aggressive Persönlichkeitsveränderungen dazu – und dann scheint wieder fast alles normal zu sein… Eine Palliativärztin für zuhause hilft der Familie bei der Pflege des Patienten in den letzten Wochen. Frau, Kinder, Eltern und Freunde tun ihr möglichstes, um Frank zu begleiten. Und irgendwann im neuen Jahr stirbt Frank Lange.

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×