{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Ein Wiedersehen mit der Antarktis: Zwölf Jahre, nachdem Regisseur Luc Jacquet mit seinem Dokumentarfilm "Die Reise der Pinguine" den Oscar® gewann, kehrt er in die Heimat der Kaiserpinguine zurück. Die Faszination für die einzigartigen Bewohner der Antarktis hat Jacquet nie losgelassen, und so organisierte er erneut eine Expedition ins ewige Eis, die sich im Herbst 2015 auf den Weg machte, über Monate hinweg unter extremsten Bedingungen das Leben in diesem einzigartigen Ökosystem zu filmen, das wie kaum ein anderes unmittelbar vom Klimawandel bedroht wird.
  • Elul2ohotv3tq92x9eyieto7h19
  • Aouhbok2gwymxlgjdnkosojhfrv
  • Dvqcluo7ttivd5g8121iitgia3t
  • Lhgeridf6wtdgolqctitgpvomws
  • Sghz4fg8gak3eujgpe9qykweew

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×