{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Gruß nach Fernost: Chinesischer Trailer zu "Tenet" mit Botschaft von Christopher Nolan an die Fans

DomKarnage

Von DomKarnage

Quelle: Twitter/Variety
Bildnachweis: © Warner | Foto aus dem Making-Of Material von Christopher Nolan am Set zu "The Dark Knight Rises"

Nachdem das ständige Hin und Her, ob Tenet von Christopher Nolan Ende des Monats internationale in die Kinos kommt, nun vorerst zumindest teilweise Geschichte zu sein scheint, rollt langsam aber sicher das Marketing für den einzigen großen Sommerblockbuster 2020 an. Und obwohl es zunächst so schien, dass der 150 Minuten lange Sci-Fi-Actionthriller  zu lang ausfallen könnte für die strengen Corona-Auflagen der chinesischen Kinos (mehr dazu hier), hat der Film nun auch dort laut Variety mit dem 4. September einen Kinostart, der rund eine Woche nach dem weltweitens sowie einen Tag nach dem US-Release angesetzt wurde.

Nun, da Tenet also doch in China anlaufen darf (wie berichteten), hat man prompt exklusiv für Fernost einen kurzen Promoclip via Twitter  veröffentlicht. Darin gibt es neben einer Art visuellen Werkschau zu Vorgängerwerken wie Inception, Interstellar sowie der The Dark Knight Trilogie und einer Handvoll neuen Szenen aus seinem neuesten Streich auch eine kurze Einleitung des Regisseurs höchstpersönlich zu bewundern. Darin richtet sich Christopher Nolan an die chinesischen Fans und betont abermals, dass er als großer Kinofan mit Tenet einen Film gedreht habe, der für die große Leinwand gemacht und gedacht sei. Das Video haben wir euch unten verlinkt.

In den deuschen Kinos startet Tenet am 26. August.

Wie gefällt euch der neue Trailer?

Wird geladen...