{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

In der Zweiten-Weltkrieg-Satire JOJO RABBIT wird das Weltbild eines einsamen deutschen Jungen (Roman Griffin Davis als Jojo) auf den Kopf gestellt, als er herausfindet, dass seine alleinerziehende Mutter (Scarlett Johansson) auf ihrem Dachboden ein jüdisches Mädchen (Thomasin McKenzie) versteckt. Jojo muss sich daraufhin seinem blinden Nationalismus stellen, der durch seinen idiotischen imaginären Freund Adolf Hitler (Taika Waititi) genährt wird.

  • Jyesrmh6e2l9q5dfnk0ewlqidph
  • Agobzfl1q5g79sd0nparsljn8bh
  • Ltyikzfggrx5zqifvet26apyfrl
  • Zrljrfjpmsn4ftwzsg9k7yw87gr
  • Xqx5xqten3krsm5jfygsxx81crk
  • 5p4k45nnkg7fwtp3hmvaeak6cml
  • Usykzt12ewdg8et4aosanh22iyw
  • Wv2i4pvi8kbp7faxy4c8uxgsggm
  • Ot2dbuveuc1aigbbjwvl3hm0id6
  • Asprzfrndezod1bkkc7pc29g9di
  • Ykouc2hf37nqnpzvbfsipu6s4ny
  • 3qdgn2hklwfhog3ggzg0iztdzya
  • N3s8xwafalttyjifje9h5dgnpvh
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×