{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Beetlejuice": Winona Ryder könnte für Fortsetzung zurückkehren

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: The Daily Beast
Bildnachweis: http://www.dvdbeaver.com/film2/dvdreviews42/beetlejuice%20blu-ray/large/large%20%20betleljuice%20%20blu-ray10.jpg

Über eine Fortsetzung von "Beetlejuice" wird schon seit dem Release des ersten Teils im Jahre 1988 geredet. Passiert ist über die Jahre hinweg jedoch noch nicht viel. Zuletzt hatte jedoch Warner Bros konkrete Pläne und engagierte gar Seth Grahame-Smith ("Abraham Lincoln: Vampire Hunter") für ein Drehbuch.

Was folgte waren Gerüchte bezüglich Tim Burton als erneuter Regisseur sowie die Rückkehr von Michael Keaton als Beetlejuice. Und nun gibt es von Winona Ryder aus auch den Hinweis, dass sie ebenfalls ein Teil der Fortsetzung werden wird:

"I'm kind of sworn to secrecy, but it sounds like it might be happening."

Was sagt ihr?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!