{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Verfügbar auf

Netflix

Inhalt

Finde etwas, wofür es sich zu kämpfen lohnt, und du wirst den Weg zu dir selbst finden. So oder so ähnlich muss wohl die Message gelautet haben, die Regisseur Sylvain White mit seinem Tanzfilm „Stomp The Yard“ im elitären College-Milieu der USA in die Welt bringen möchte. Die High Society, in die das Ghetto-Kid DJ Williams mit dem Willen zum Neuanfang eintritt, ist bevölkert von eindeutig guten oder bösen Menschen, und mittendrin der aufrechte, unkorrumpierbare Protagonist.
  • 6euqhjaw9bqi2e4jvit0k8cavbh
  • Vlylyhfm8fkev4ftl3me0m1k6uq
  • Ibmaj96mhgocsjtnotakhznbcq4

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×