{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Adam Green, geboren 1981 in New York, bezirzt die Frauen weltweit, vor allem in Deutschland, mit seinem Gesang. Ob das aber auch Adam Green, geboren 1975 in Holliston, Massachusetts gelingen würde, bleibt unklar. Zwar war auch er einmal Leadsänger einer Band, doch seine Qualitäten liegen zweifelsohne an anderer Stelle. Wo, zeigt er mit seinem splatterfreudigen Partyspaß „Hatchet“, einer Hommage und Liebeserklärung an die Blut-Exzesse der 80er Jahre. Mit dieser Mischung aus „Freitag der 13.“ und „Das Ding aus dem Sumpf“ dürfte es Green wohl weniger gelingen, einen Platz in den Herzen der oben genannten Zielgruppe zu ergattern.
  • 382oaxgt599hnddtf58cjwalakr
  • Icodtnzcruatmlfeuu9lnlxdk7r
  • 7kzzyd4xibm4wjhocvu6u90hqzx
  • Fg6suh5y6r0pet5sa0b2wa2evfr
Quelle: themoviedb.com

Wird geladen...

×