{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Zu DDR-Zeiten war Jaeckie Zucker (Henry Hübchen) ein beliebter Sportreporter, doch nun steht ihm das Wasser bis zum Hals: Der Gerichtsvollzieher droht mit dem Gefängnis und seine Frau Marlene (Hannelore Elsner) mit der Scheidung. Dann stirbt seine Mutter, deren Testament eine besondere Überraschung parat hält: Das Erbe fällt ihnen nur dann zu, wenn sich die seit über 40 Jahren verfeindeten Söhne Samuel (Udo Samel) und Jakob versöhnen - und wenn sie samt ihrer Familien das jüdische Gesetz einhalten und sieben Tage strengste Totenwache halten. Doch Jaeckie hat andere Pläne...
  • 23r2qflxfxzbr9a2194ogijgvsh
  • Ueqyeiiibwctbmb1no5qsszmjst
  • 4olmis5sukds4azbcfnfk7n9qyw
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×