{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Die drei Hamburger Jungs Floyd, Ricco und Walter sind dicke Freunde. Walter ist Lackierer in einer abenteuerlichen Hinterhofwerkstatt, Ricco hält sich für einen großen Rapper und jobbt in einem Schnellimbiss. Für Floyd beginnt ein neuer Lebensabschnitt: nachdem er eine Bewährungsstrafe abgebüßt hat, kann er auf einem Containerschiff anheuern. Wahrscheinlich aus Angst vor der Reaktion seiner Freunde teilt er diesen seine Entscheidung erst einen Tag vorher mit. Nach anfänglicher Niedergeschlagenheit genießen die drei noch einmal richtig ihren letzten Abend in der Hafenstadt Hamburg. Dabei erleben sie sowohl lustige als auch traurige und dramatische Geschichten, die die Freundschaft der drei und die Melancholie des Abschieds einfangen.
  • Lfpghzaqpzgcppyfkhzeqgarehz
  • Llsrakmohdhz3n3lpuwbdlcnrby
  • Fx1qxdcqcyd8u5nu4tiapo8d2tv
  • 40p4664fludto2tqwgjeawmwkbp
  • Tm5drb8imommrco2sa0g1fsnhjb
  • 203axtnumv4rpgobmukzshwcwww
  • K17ae8uu67jxbzn1g52jqrosvap
  • Gq8jjkffxzqo0f31ffdeoarsg9y
  • 39tuyfc74n6ffh3s9bcfzwdykcv
  • Sk1dwxg0zh301fwubodapiyi4jz
  • Dhilyxaolloeieds5yjiabgcpxn
  • Ghq8aubbdukudzmmryddmdpgi2k
  • Urpu60ojohycrto1kdnwgdm7ucp
  • U7qa7rzqejl80t4ncgykztsprqo
  • Hy0a279xjpmirqdoyzapcyhxybt
  • Pu7gh4wzmmhxiex1w6aaidfcexl
  • Kbi92qpn9okvjya4xyucqndkqzy
  • Iqkyf8iwbrbytxumowpnqihorwf

Wird geladen...

×