{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Top 10: Redaktionsenttäuschungen des Jahres 2015

2015 war in den Augen vieler Filmfans eher durchwachsen. Traditionell lassen wir unsere Autoren am Ende des Jahres noch einmal Revue passieren. So hatte jeder die Chance, seine Flop 5 zu benennen. Hieraus folgt die Top 10 der Redaktionsenttäuschungen, erstellt nach der jeweiligen Flopplatzierung. Dabei ergab Flop Nummer eins 5 Punkte, Nummer zwei 4 Punkte usw. Am Ende wurden alle Punkte für den jeweiligen Film addiert. Mit 22 Punkten über den ersten Platz darf sich der neue Bond freuen.
10
6mvcr3ag9rcibqhmxncwvqmufua

Poltergeist

Auf dem zehnten Platz steht exemplarisch das Remake von "Poltergeist". Hier schlugen diverse persönliche Enttäuschungen nieder, die einen bestimmten Film auf Platz 1 der Flops setzten. Weitere Vertreter: "Kingsman", "Blackhat", "Chappie", "Dheepan".
9
4ssduvedksarwedybl2x5ehvyku

Avengers: Age of Ultron

Der zweite Teil der Avengers Reihe ließ die Fans frohlocken und war an den Kassen eine eierlegende Wollmilchsau. Doch es gab auch Negativstimmen. So wurde die wenige Innovation im Vergleich zu Teil 1 bemängelt, eine gewisse Müdigkeit macht sich breit
8
D26s5efvxlnxrxqyfy1yyl3qrq3

Pixels

Game over hieß es für "Pixels", der mit diversen Lizensen im Rücken voll auf die Nostalgieschiene setzte. Am Ende bliebt außer einer durchaus vorhandenen Homage eine unterdurchschnittliche Komödie mit Adam Sandler.
7
R6qlmeqgnvm0ypbn04qhx5xdmiq

Southpaw

Trotz eines äußerst starken Casts konnte das Boxerdrama mit Jake Gyllenhaal die allgemeinen Kritiker nicht so richtig überzeugen. An den Kassen "schlug" er sich aber deutlich besser und spielte knapp 100 Mio. $ ein.
6
63kgofukt1mx0sil4xi4z5aosgt

Fifty Shades of Grey

Ein gewaltiger Hype, am Ende stand ein unterdurchschnittlicher Erotikschinken. Selbst die allgegenwärtigen schlechten Kritiken hielten die meist weibliche (in Begleitung) Zuschauerschaft nicht davon ab, in Strömen in diesen Film zu pilgern.
5
Big ju

Jurassic World

Den unliebsamen Platz 4 teilen sich gleich zwei Filme, hier wurden gleich viele negative Stimmen wie Punkte vergeben. Trotz des phänomenalen weltweiten Erfolges war die Sauriershow für einige von vorvorgestern.
4
Oempesjmit9pejbrm1fm7tz1de0

Fantastic Four

Als Kassengift entgegen entpuppte sich die zweite #4. Das Reboot des bereits vor gut zehn Jahren filmisch missglückten Franchises ging ordentlich in Hose.
3
Big asfd

Terminator: Genisys

Ziel verfehlt. Nicht wenige waren vom neuen "Terminator" doch recht enttäuscht, so finden er sich auf dem Treppchen wieder.
2
I1u46owmc6vlm7oosukfquh615e

American Sniper

In den Augen der Redakteure ein Stück nationalistische Propaganda. Der haushohe Erfolg in den Vereinigten Staaten schien dies nur zu bestätigen.
1
672kuemtthcavysvy4eihelihfa

James Bond 007 - Spectre

Obwohl international erfolgreich, konnte der (vermutliche) Abschluss der Craig-Bonds uns wenig überzeugen. Viele zogen den direkten Vergleich zum grandiosen Vorgänger. Knapp an der Spitze der Jahresenttäuschungen gelandet.

Wird geladen...