{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Die X-Men müssen sich in DARK PHOENIX nicht nur ihrem stärksten und mächtigsten Gegner stellen, sie sind auch mit der Tatsache konfrontiert, dass dieser Gegner aus ihren eigenen Reihen stammt. Es ist Jean Grey, die bei einer Rettungsmission im All beinahe getötet wurde, dann aber von einer unbekannten kosmischen Kraft getroffen wird. Bei ihrer Rückkehr von dieser Mission sind diese Kräfte zwar viel stärker und mächtiger geworden – doch sie sind auch viel instabiler und kaum kontrollierbar. Jean kämpft mit diesen neuen ihr innewohnenden Kräften, die sie weder versteht, noch zügeln kann. Der Kontrollverlust führt dazu, dass sie die Menschen, die ihr wirklich nahe sind und die sie liebt, vor den Kopf stößt und verletzt. Gleichzeitig beginnt sie die ureigentlichen Verbindungen auseinanderzunehmen, die die X-Men zusammenhält.  

  • A2opzekjspcovylqoddxfbrjgys
  • 6h0cflrcgq0pcq34wnypc2v3w41
  • Phxikfdvpeqj4abkvjlmuzeiedu
  • Grtxtaubyhb3mij8iip8umygpnh
  • Rngwj5xhpbmfcqn4jr9td6s1kfg
  • Zkmifks9gzigaciso68v5l1leyp
  • Lko04dvbgbipqrr4v8rdpwalt7v
  • 6e8omqyh3dwbdlmp7ijl0le9j7o
  • Olcno6cvn03m6jtvinoerhu1bjn
  • Pnnqr0sucbhnp4awatz1d5xzz9q
  • Birlx9xzjujvi2pqieaqv8wrokd
  • Cfdwgdbbp34umfllcvh6f9tmyp1
  • 3oqxzt0omhnnkbhbfnlk8xqch58
  • At5tpjykfgsnbac9dhmhwsss2m4
  • Fvoqgzf47xrsrqumhxwmirmzl16
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×