{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Im Jahre 1948 findet der britische Archäologe Richard Turkel in den Trümmern eines altägyptischen Tempels die, wie sich leider bald herausstellt, unsterblichen Gebeine des rachsüchtigen Pharaonenprinzen Talos. Die Entdecker bezahlen diesen spektakulären Fund mit dem Leben, doch gelingt es ihnen zuvor noch, Talos in seinem Grab zu fixieren. Ein halbes Jahrhundert später stolpert Turkels Tochter Samantha über alte Aufzeichnungen ihres Vaters, stellt Nachforschungen an und überführt den geborgenen Talos-Sarkophag nach London, wo dem Fundstück eine Ausstellung gewidmet wird. Als pünktlich zur Eröffnung eine geheimnisvolle Mordserie einsetzt, schwant nicht bloß Samantha Böses...

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×