{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Rom brennt. Nero spielt dazu auf der Leier. Das Christentum strebt empor. Und die Kinobesucher standen Schlange, um sich diesen über Jahre gedrehten Filmgiganten, der für acht Oscars (darunter für den Besten Film) nominiert wurde, anzusehen. Robert Taylor spielt den Kommandanten einer Legion, dessen Liebe zu einer christlichen Sklavin (Deborah Kerr) die Kluft zwischen Römischem Reich und der zutiefst im Glauben verwurzelten Religionsgemeinschaft überbrückt. Und über allem waltet Nero (Peter Ustinov). Er ist Caesar, Verrückter, Mörder ein kaiserlicher Gebieter über die spektakuläre, dem Untergang geweihte Pracht, die Rom einst war.
  • Sviobisg6mmnk3auq5pmzlvtsjn
  • Lrsns0pledoc7y1zqapg5yaxozv
  • 6enoh3tczbc9vnmr90xhpk6vrne
  • Gsq8fkv96uvskgj8lptng5f1crw
  • Gzto6fomty4ofng0nh7crvs1owy
  • F6de62xutycg0mxiiy82k0v1vxq
  • Iht6luvmdeifc7u4wtio9lcqjbz
  • Zadvemruomnatlprwmmegzeit3x
  • Spxxxxnrpne1cxx8gbc7wspyokk
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×