{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Eine Hommage an die Cinémathèque francaise und das Kino. Der Film des italienischen Regisseurs Bernardo Bertolucci handelt von den jugendlichen Zwillingen Theo und Isabelle sowie dem amerikanischen Studenten Matthew, die sich 1968 in der elterlichen Pariser Wohnung verschanzt haben und dort immer intimer miteinander werden, während draußen auf den Straßen die Studentenproteste toben.
  • A8xpxcnvqkyshdrdnfgs6oy4r8n
  • Sugyjxztjt6a4ya51rophh4b0qh
  • Uwmhisnx9oxr81oiv0d9frly14n
  • Yssx85fm7asvjtudeg5fztnf50k
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×