{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Quelle: themoviedb.org

Inhalt

Zu DDR-Zeiten war Jaeckie Zucker (Henry Hübchen) ein beliebter Sportreporter, doch nun steht ihm das Wasser bis zum Hals: Der Gerichtsvollzieher droht mit dem Gefängnis und seine Frau Marlene (Hannelore Elsner) mit der Scheidung. Dann stirbt seine Mutter, deren Testament eine besondere Überraschung parat hält: Das Erbe fällt ihnen nur dann zu, wenn sich die seit über 40 Jahren verfeindeten Söhne Samuel (Udo Samel) und Jakob versöhnen - und wenn sie samt ihrer Familien das jüdische Gesetz einhalten und sieben Tage strengste Totenwache halten. Doch Jaeckie hat andere Pläne...

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×