{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

5 Zimmer Küche Sarg (What We Do In The Shadows)

siBBe

Von siBBe in Das Fantasy Filmfest 2014 - Alle Filme vorgestellt

5 Zimmer Küche Sarg (What We Do In The Shadows)
Es war für Viago zwar noch nie besonders leicht, ein Vampir zu sein, aber in den letzten drei Jahrhunderten hat er sich mit den unangenehmsten Nebenwirkungen einigermaßen arrangiert. Im Augenblick jedoch würde er lieber herzhaft in eine Knoblauchknolle beißen, als den Buhmann für seine WG-Kumpels Deacon, Vlad und Petyr zu spielen, von denen keiner in den letzten fünf Jahren auch nur einen einzigen blutigen Abendbrotteller abgespült hat. Im Gegenteil: In der Küche türmt sich das Geschirr, im Flur hängen Spinnweben, im Keller liegt noch ein Haufen alter Knochen – da ist es Zeit für ein paar ernste Worte auf der abendlichen Mitbewohner-Versammlung. Nur Petyr darf sich drücken, weil er mit seinen 8.000 Jahren halt doch schon ein bisschen gebrechlich ist …

Wochenlang begleitete ein Kamerateam unter speziellen Sicherheitsvorkehrungen das Alltagsleben einer ganz normalen Wohngemeinschaft von Vampiren in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington. Dabei entstanden exklusive Aufnahmen, die die Sorgen und Probleme einer der missverstandensten Spezies unserer Zeit auf sehr persönliche Weise dokumentieren: Wie geht man sorgfältiger mit seinem Frühstück um? Wie putzt man sich ohne Spiegelbild die Zähne? Und wie zum Teufel kommt man in die angesagten Clubs der Stadt, wenn einen niemand dazu einlädt?

Wird geladen...

Zusammen haben wir 157 Jahre, 6 Monate, 1 Woche, 2 Tage, 19 Stunden und 51 Minuten geschaut.

Schließe dich uns an.

Beitreten