{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Spießer: Facebook löscht Trailer zu "Feuchtgebiete" - der Verleih kontert mit Humor

dkr

Von dkr

Quelle: youtube.com
Bildnachweis: http://feuchtgebiete-film.de/

Es wird schon wieder skandalös: Facebook und Google finden den aktuellen Kinotrailer zur Charlotte Roche - Verfilmung "Feuchtgebiete" zu offenherzig und streichen ihn aus dem sozialen Netzwerk und als Werbevorspann vor anderen Clips. Angesichts der FSK 12 - Einstufung kommt dies etwas überraschend, aber es hilft ja alles nix: Ein jugendfreier Trailer muss her!

Der Verleih Majestic kontert die Prüderie nun mit einer knalligen und herrlich überspitzten Selbstzensur des eigenen Trailers. Garantiert grundschultauglich und höchst zynisch.

Der Film startet am 22. August in den Kinos. Die Geschichte um Helen (Carla Juri) und ihre Analverletzung wird von "Kriegerin"-Regisseur Davind Wnendt als wilde Drama-Comedy inszeniert und bestimmt ein ebenso großer Hit wie die umstrittene Buchvorlage.

Anbei gibt es den 10000%-jugendfreien Trailer zum Film, die Moviebreak-Kritik zu Feuchtgebiete findet ihr hier (Klick).

Was sagt ihr zu dem zensierten Trailer? Freut ihr euch bereits auf den Film oder lässt euch der Hype völlig kalt?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!