{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Erste Minute der neuen "Akte X" Staffel als Teaser-Trailer

Soren

Von Soren

Quelle: Fox
Bildnachweis: © 20th Century Fox | So sehen sie mittlerweile aus, die Ermittler der X-Akten

Für viele ist sie eine der am sehnlichsten erwarteten TV-Events des Jahres: Die Veröffentlichung einer neuen Staffel "Akte X". Die kultige Mysterie-Serie mit David Duchovny und Gillian Anderson lief ursprünglich zwischen 1993 und 2002 und erhielt zusätzlich zwei Kinofilme. Damit dachte man lange, dass es damit nun getan wäre, bis Fox im März 2015 eine weitere Staffel ankündigte. Nun erstellte man die Internetseite doyoustillbelieve.com, auf der man die erste Minute der neuen Staffel zu sehen bekommt. Das Video lässt sich aus technischen Gründen jedoch nicht bei uns einbetten, weswegen ihr dem Link zur Internetseite folgen müsst, wenn ihr das Video sehen wollt.

Denjenigen, die dazu keine Zeit oder Lust haben, sei gesagt: Besonders viel verpasst ihr auch nicht. Gemäß der bisherigen Politik von Fox (dem TV-Imperium, nicht dem Agenten),  hübsche, doch ziemlich belanglose Teaser zu veröffentlichen, ist die erste Minute weder optisch noch inhaltlich besonders aussagekräftig. Man sieht vor allem eine Reihe Fotos die Szenen der ursprünglichen Serie abbilden und Mulders Stimme als Voiceover, welche die Prämisse der Serie erzählt und was in etwa vorgefallen ist. Als Intro funktioniert das ganz gut, gibt Fans aber wenig Informationen.


Wie steht ihr zu "Akte X"? Ist das einer eurer "must sees" für 2016? Was haltet ihr von Teasern dieser Art? Ist euch das zu wenig oder wollt ihr lieber so weit wie möglich im Dunkeln gelassen werden?

Wird geladen...