{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Mad Max: The Wasteland" - Neuigkeiten zum "Fury Road"-Sequel

Stu

Von Stu

Quelle: USA Today
Bildnachweis: © Warner Bros. | Werbemotiv von "Mad Max: Fury Road"

Mad Max: Fury Road” hat seine Spuren hinterlassen. Kein Wunder dass viele bereits auf den zweiten Teil der neuen, geplanten Trilogie warten, der wohl „Mad Max: The Wasteland“ heißen soll. Als nun ein Reporter der USA Today Furiosa-Darstellerin Charlize Theron danach fragte, ob sie ihm Sequel wieder mit dabei sei, antwortete diese, dass sie von einer Fortsetzung nichts wüsste. Ob die einarmige Furiosa also in „The Wasteland“ wieder durch die Wüste jagt, ist aktuell eher unwahrscheinlich, aber gewiss nicht ausgeschlossen.

Fans der Reihe werden jetzt gewiss nur lapidar mit den Schultern zucken, den es ist regelrecht Tradition, dass nur eine Figur in den Filmen immer wieder auftaucht und das ist-  na logisch – der verrückte Max Rockatansky, der im Nachfolger von „Fury Road“ erneut von Tom Hardy gespielt wird, da dieser einen Vertrag über drei „Mad Max“-Filme unterzeichnet hat. Dass Furiosa also nicht mehr Teil des Franchise ist, sollte niemanden wirklich überraschen. Natürlich könnte sich Regisseur und „Mad Max“-Mastermind George Miller es sich noch anders überlegen, aber aktuell scheint dieser sowieso mehr auf grünes Licht von Warner zu warten, um endlich mit den Vorbereitungen von „Mad Max: The Wasteland“ zu beginnen.

Aktuell scheint man bei Warner noch auf die finanziellen Auswertungen der DVD- und Blu-ray-Verkäufe zu warten (in Deutschland ist der Heimkinostart am 19. September). Zwar war „Fury Road“ ein internationaler Hit, Insider munkeln allerdings, dass Warner sich schon ein wenig mehr Erfolg gewünscht hatte, wobei der Actionfilme mit großer Sicherheit am Ende des Jahres auf vielen Bestenlisten auftauchen wird. Als Grund, warum „Fury Road“ scheinbar nicht ganz Warners Hoffnungen erfüllen konnte, gilt übrigens die Altersfreigabe. Hoffen wir also dass „The Wasteland“, sollte er kommen, nicht zwanghaft auf PG13 gedrückt wird.

Wollt ihr Furiosa zurück?

Wird geladen...