{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Fällt Harrison Ford nach Verletzung 6 Monate für den Dreh von "Star Wars" VII aus?

D0mas

Von D0mas

Bildnachweis: http://images.wired.it/wp-content/uploads/2014/06/1402653382_harry-in-star-wars-new-hope-harrison-ford-36029519-1200-778-harrison-ford-has-a-gigantic-role-in-star-wars-episode-vii.jpeg

Seit sich Harrison Ford vor einiger Zeit am Set des neuen "Star Wars"-Films das Bein brach (KLICK), wurde lange über die Schwere der Verletzung diskutiert und den Einschlag, den das auf Episode VII haben könnte.

Entertainmentwise berichtete nun, dass der Star aus Indiana Jones und Blade Runner am Set im Rollstuhl gesichtet wurde und bis zu 6 Monate ausfallen wird. Die Dreharbeiten des Films soll dies aber nicht verzögern, was  darauf schließen lassen könnte, dass Fords Rolle vielleicht noch beschnitten wird. Immerhin sollte diese, J.J. Abrams zufolge, im endgültigen Film sehr groß ausfallen. Der Film soll also nach wie vor im Dezember 2015 erscheinen.

Was meint ihr? Fändet ihr es schade, wenn Fords Rolle in Star Wars VII kleiner ausfallen würde, als angedacht?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!