{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Jupiter Ascending wird auf nächstes Jahr verschoben

siBBe

Von siBBe

Bildnachweis: Warner Bros. GmbH

Eigentlich sollte "Jupiter Ascending", der neue Sci-Fi der Wachowski-Geschwister ("Matrix", "Cloud Atlas"), bereits nächsten Monat in den Kinos starten. Nun wurde der Film von Warner Bros. in den USA überraschend auf Februar 2015 verschoben, ohne Angabe von Gründen (der deutsche Kinostart wird vermutlich auf den gleichen Zeitpunkt gelegt). An zu wenig Channig Tatum kann es diesmal wohl kaum liegen, wie es zuvor bei "G.I. Joe 3D: Die Abrechnung" der Fall war, der damals ebenfalls weit nach hinten verschoben wurde. 

Möglicherweise scheut man die Konkurrenz im hart umkämpften Kino-Sommer, so dass man sich einen für Kinofilme eher ruhigeren Zeitpunkt ausgesucht hat? 

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!