{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Jeremy Renner im Visier der CIA: Erster Trailer zum Thriller "Kill The Messenger"

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Youtube
Bildnachweis: kill the messenger 2014 Trailer

Nach einer wahren Geschichte muss sich in "Kill The Messenger" Jeremy Renner demnächst vor der CIA in acht nehmen. So spielt er die Rolle des Journalisten Gary Webb (Renner), der aufdeckte, dass die CIA mit Drogenbaronen zusammenarbeitete, um riesige Mengen an Crack in die USA zu schmuggeln. Mit den Profiten wurden schließlich Rebellengruppen in Nicaragua finanziert, die die Regierung stürzen sollten. Nach der Veröffentlichung der Story wurde jedoch Webb das Opfer einer
gnadenlosen Schmutzkampagne der CIA.

"Kill The Messenger" von Regisseur Michael Cuesta ("Homeland") konzentriert sich dabei vor allem auf die damaligen Tricks die gegen Webb eingesetzt worden sind. Verzweiflung, Wut sowie die Ohnmacht gegenüber einem korrupten System waren die Folge. Eine der Sternstunden des Journalismus sowie bittersten der amerikanischen Regierung. Der Film mit Michael Sheen, Mary Elizabeth Winstead, Ray Liotta, Andy Garcia und Michael K.
Williams
wird voraussichtlich am 10 Oktober diesen Jahres in den USA zu sehen sein.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!