{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Moviebreak trans­pa­rent: News-Flaute und neue Autoren

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: MB
Bildnachweis: MB

Hallo Community: Ich hatte heute irgendwie das Gefühl, dass wir unsere Arbeit transparenter gestalten müssen und ich hoffe ich kann auf diesem Weg dem Nachkommen. Warum? Ich denke dies dürfte wohl in den letzten Tage offensichtlich geworden sein, Stichwort: News Flaute.

Also, was passiert aktuell auf Moviebreak: Wie ihr wisst, ist das komplette Projekt von Moviebreak.de - inklusive seiner 16 Autoren (auf die ich echt stolz bin), 2 Programmierer, dem stellv. Chefredakteur (aka sibbe) sowie dem Chefredakteur (ich aka Oneal), ein reines Hobby-Projekt. Keine Werbung, keine Einnahmen und alles in der Freizeit. Dies führt zwangsläufig zu Problemen. Denn wo ich zuvor oftmals, durch 3-4 Stunden tägliche Arbeit an Moviebreak, etliches auffangen konnte, werde ich nun bald Vater und habe seit März einen Job. Dies nimmt mir viel von meiner Zeit und lässt natürlich auch die Prioritäten neu ordnen. Die Folge daraus ist offensichtlich: Es passiert deutlich weniger.

Ich persönlich finde das sehr sehr schade. Klar, wir haben genügend Autoren, doch der Fokus liegt hier gerade auf Kinokritiken sowie DVD/BD Besprechungen anstatt News oder Specials. Dies würde ich gerne ändern. Weil gerade die letzten beiden Sachen (vor allem Specials) sind besonderer Content, den eben nicht alle Seiten haben. Kritiken unterdessen haben alle. Zwar haben wir einige Autoren die hier sehr viel machen, hier auch noch einmal vielen Dank dafür, aber eben auch Autoren die dies nicht können, machen oder schaffen. Hier müssen wir demnächst vielleicht unsere strategische Ausrichtung ändern.

Dennoch gibt es auch etwas freudiges: So haben wir durch unsere Autoren-Suche mittlerweile fünf neue Autoren an Bord. Dies wären Magnus aka Mangus, Jonas aka Johnny, Thomas aka DOmas, Saskia (die wieder zurückgekehrt ist) sowie Sören aka Soren. Euch noch einmal herzlich Willkommen. :)

Ich denke als Aufschlag sollte dies vielleicht erst einmal reichen und nun habt ihr hier auch einmal die Gelegenheit etwas zu fragen, schreiben oder zu kommentieren. Ich werde alles so gut wie möglich beantworten.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!