{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Jarhead 2: Field of Fire": Eine Sequel-Überraschung die keiner braucht

OnealRedux

Von OnealRedux

Bildnachweis: Jarhead 2 Field of Fire - Trailer

Damit hätte wohl kaum jemand gerechnet: Im Jahre 2005 lieferte uns Regisseur Sam Mendes ("Skyfall") mit dem Kriegs-Drama "Jarhead", unter anderem mit Jake Gyllenhaal, Jamie Foxx und Peter Sarsgaard, eine recht mäßige Verfilmung, die trotz aller schlechten Kritiken ihre Fans besitzt. Scheinbar genug, um nun ein Blu-Ray Sequel zu rechtfertigen. Denn mit "Jarhead 2: Field of Fire" kommt nun das Afghanistan-Trauma.

Story: Corporal  Merrimette (Josh Kelly) ist Teil einer wichtigen Militäreinheit, die einen höchst gefährlichen Auftrag von internationaler Bedeutung erfüllen muss: Eine afghanische Widerstandskämpferin gegen die Taliban muss unversehrt aus einer Gefahrenzone gebracht werden. Doch die Mission birgt eine Menge Gefahren, sodass einzig die militärische Unterstützung nicht ausreicht, um sie zu einem Erfolg zu bringen. Es zählt einzig Mut, Kameradschaft und der blanke Siegeswille...

Im Film von Regisseur Don Michael Paul ("Lake Placid 4", "Company of Heroes") werden unter anderem Jesse Garcia, Bokeem Woodbine, Esai Morales, Cole Hauser, Stephen Lang und Josh Kelly zu sehen sein. In den USA erscheint der Film am 19.08. auf DVD und Blu-Ray. Einen deutschen Starttermin gibt es bislang noch nicht.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!