{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Bilder sagen mehr als Tausend Worte: Drehstart für "Terminator: Genesis"

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: comingsoon.net
Bildnachweis: Drehstart für Terminator: Genesis - Skydance Productions

Wohl viele haben bislang immer noch daran gezweifelt: Kommt nun wirklich eine neue "Terminator"-Verfilmung? Ein Reboot einer ganzen Sci-Fi-Reihe? Zweier Klassiker des Action-Kinos? Nun gibt es aber keinen Zweifel mehr: Denn Skydance Productions hat nun auf der offiziellen Facebook Seite ein Bild der ersten Klappe veröffentlicht. Somit ist der Dreh gestartet. Zudem gab es die Worte:

::SKYNET preparation routines complete.
::Initialization sequence complete.
::Reboot initiating in 03m00s.


Neben Arnold Schwarzenegger sind im kommenden Reboot auch Jason Clarke, Emilia Clarke und Jai Courtney im Film zu sehen. David Ellison wird den Film mit Laeta Kalorgridis ("Avatar", "Shutter Island") produzieren und Patrick
Lussier
("Drive Angry") schreibt das Drehbuch, während "Thor: The Dark World" Regisseur Alan Taylor hinter der Kamera platz nimmt. Ziel ist es, den Film am 01.07.2015 in die Kinos zu bringen.

Die Geschichte soll sich unterdessen stark am Original halten, während jedoch moderne Einflüsse die Erzählung anpassen. Wie genau Arnold Schwarzenegger allerdings eingefügt wird, ist bislang noch ein Geheimnis.

So oder so dürfte es aber für Studio sowie Team eine immense Herausforderung sein, "Terminator 1" sowie vor allem "Terminator 2" zu schlagen oder eine Neuinterpretation zu liefern, die den Fans gefällt.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!