{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"The Avengers": Paul Bettany über "The Vision"

MBFreak

Von MBFreak

Quelle: Comingsoon.net
Bildnachweis: http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=117135

Momentan laufen die Dreharbeiten zum nächstjährigen Megablockbuster "The Avengers: Age of Ultron", da plauderte Paul Bettany, vielen als die Stimme von Iron Mans persönlichen virtuellen Assistenten JARVIS bekannt, ein klein wenig über seine Rolle in "The Avengers: Age of Ultron". Dort spielt er "The Vision", quasi die physische Präsenz von JARVIS.

"Oh I can do all sorts of things, but I'm not allowed to really talk about them and what we're going to do because there might be a Marvel agent in the room who will actually wrestle me to the ground and fire me...It's very exciting for me, but everything is a double edged sword, right? Because I was playing J.A.R.V.I.S. for years and my job was i would turn up at a recording studio for 45 minutes, do all my stuff, and then they would give ma huge bag of cash and then I'd go home. Now it turns out they've found me out and they want me to actually do something!"

"Ich kann allerlei Dinge tun, aber ich darf weder darüber sprechen noch sagen, was wir vorhaben, denn es könnte ein Marvel Agent in diesem Raum sein, der mich fertig macht und mich feuert... Es ist sehr aufregend für mich, aber alles ist wie ein zweischneidiges Schwert, oder? Jahrelang habe ich JARVIS gespielt und mein einziger Job war, dass ich 45 Minuten in einem Tonstudio verbracht habe, meine Sachen gemacht und dann eine große Tasche Geld erhalten habe und schließlich nach Hause gegangen bin. Jetzt muss ich tatsächlich etwas tun!"

Mehr zu "The Vision" erfahren wir sicherlich in den nächsten Wochen oder Monaten, wenn entweder erste Bilder zu ihm im Internet auftauchen oder, vielleicht schon kurz vor Weihnachten, der erste Trailer uns ins Haus steht.



Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!