{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Trailer zum neuen Zach Braff Film 'Wish I Was Here'

siBBe

Von siBBe

Bildnachweis: http://www.firstshowing.net/

Vor einem jahr startete Zach Braff ("Garden State") eine Kickstarter-Kampagne, um seinen neuen Film "Wish I Was Here" zu finanzieren. 2 Millionen Dollar brauchte er für die Realisierung, am Ende kamen 3,1 Millionen Dollar zusammen. Nachdem der Film kürzlich auf dem Sundance Filmfestival aufgeführt wurde, dürfen wir nun endlich einen ersten Trailer bewundern.

"Wish I Was Here" erzählt dabei die Geschichte von Aidan Bloom (Zach Braff), zweifachem Vater und erfolglosem Schauspieler, der auf Grund Geldmangels seine Kinder nicht mehr auf die Privatschule schicken kann und stattdessen beginnt, ihre Bildung selbst in die Hand zu nehmen. Dabei lernt er mehr über sich und sein Leben, als ihm vorher bewusst gewesen wäre.

Neben Braff selbst sind auch Kate Hudson ("Fremd Fischen"), Mandy Patinkin
("Homeland"), Josh Gad ("Prakti.com"), Ashley Greene ("Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht: Teil 2"), Joey King ("White House Down"), Jim Parsons ("Big Bang Theory") und Donald Faison ("Kick-Ass 2") mit von der Partie.

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!