{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"The Sinister Six": Drew Goddard führt Regie bei "Spider-Man"-Spin-off

MBFreak

Von MBFreak

Quelle: Collider
Bildnachweis: © Marvel Comics | Quelle: http://3.bp.blogspot.com/-MboLU0NkTK0/Uqtwz9ZBRkI/AAAAAAAANsg/Bwc8vqgym_M/s1600/Sinister_Six_in_Ends_of_Earth.jpg

In wenigen Tagen startet der kommende Blockbuster "The Amazing Spider-Man 2" in den deutschen Kinos. Darin werden wir bereits drei Bösewichte sehen: Green Goblin, Rhino und Electro.

Passend zum "Spider-Man"-Universum soll in Zukunft auch ein Film über die "The Sinister Six" kommen, einer Gruppe von Bösewichten, die sich verbünden, um Spider-Man zur Strecke zu bringen. In diesem Film soll, wie jetzt bestätigt wurde, Drew Goddard die Regie übernehmen. Nachdem Goddard bereits von Sony mit dem Verfassen des Drehbuchs beauftragt wurde, so kann er nun den Film nach seinen Vorstellungen gestalten, sowohl vor dem ersten Drehtag als auch dann während der Dreharbeiten.

Goddard dürfte manchen ein Begriff sein durch die Regie von "Cabin in the Woods" und durch das Beisteuern von Drehbüchern zu "Cloverfield" und der Serie "Lost".

Seht ihr dem "Sinister Six"-Film positiven entgegen?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!