{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Lässige Posen auf neuen Postern zu "Guardians of the Galaxy"

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Marvel
Bildnachweis: Marvel / Disney - Guardians of the Galaxy Poster

Die Werbemaschinerie von Marvel und Disney nimmt weiter Fahrt auf: "Were're hooked on a feeling!" – Der erste "Guardians Of The Galaxy"-Trailer dürfte allen noch, sowohl bildlich als auch musikalisch, im Gedächtnis geblieben sein. Heute können wir euch zudem ein paar neue Poster präsentieren, welche die Guardians erneut vorstellen.

Regisseur James Gunn ("Super") nahm auf dem Regiestuhl Platz und schwang auch die Feder für das Drehbuch. Das exotische Team, die Guardians, bestehen aus Peter Quill aka. Star-Lord (Chris Pratt, "Her"), Gamora (Zoe Saldana, "Out of the Furnace"), Drax der Zerstörer (Dave Bautista, "Riddick - Überleben ist seine Rache"), Rocket Raccoon (Stimme: Bradley Cooper, "American Hustle") und Groot (Stimme: Vin Diesel, "Fast & Furious 6").

Neben den bereits erwähnten Schauspielern werden in James Gunn's Weltraum-Abenteuer u.a. noch Lee Pace ("Der Hobbit: Smaugs Einöde"), Glenn Close ("Damages: Im Netz der Macht"), Benicio Del Toro ("Thor - The Dark Kingdom"), Djimon Hounsou ("Baggage Claim"), John C. Reilly ("Anchorman 2") und Michael Rooker ("The Walking Dead") zu sehen sein.

Und darum geht es in der Comic-Verfilmung: Der Pilot und intergalaktische Vagabund Peter Quill (Chris Pratt), als „Star-Lord" bekannt, gerät durch einen dummen Zufall zwischen die Fronten eines (welt-)all-umfassenden Konfliktes. Unwissentlich hat er etwas in seinen Besitz gebracht, worauf offensichtlich das ganze Universum scharf ist. Es könnte sehr böse, sozusagen universumsbedrohende Konsequenzen nach sich ziehen, wenn es in die falschen Hände gerät. Doch genau diese greifen zu. Nun muss der „Star-Lord" diesen fatalen Missgriff möglichst schnell wieder ausbügeln. Glücklicherweise kann er noch weitere Außenseiter von seiner Mission überzeugen und eine Truppe mit teils tierischem Heldenpotential formen: Gemeinsam mit der tödlichen Alienkriegerin Gamora (Zoe Saldana), dem mysteriösen, aber raffinierten Genie Drax the Destroyer (Dave Bautista), dem intelligenten, riesigen Baummenschen Groot (Vin Diesel) und dem Kopfgeldjäger-Waschbären Rocket Racoon (Bradley Cooper) mit seinem Faible für Waffen und Sprengstoff bildet er die bald berühmt-berüchtigten „Guardians of the Galaxy" und diese ziehen los, um auf ihre ganz eigene Weise nichts Geringeres zu leisten als einmal mehr die gesamte Galaxie zu retten.

Am 28. August 2014 beginnen die "Guardians of the Galaxy" ihre Mission in den deutschen Kinos!

Welchen Charakter habt ihr schon jetzt ins Herz geschlossen? Und freut ihr euch auf die Verfilmung?










Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!