{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Reboot für "Zurück in die Zukunft" mit Shia LaBeouf steht so gut wie fest

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Peliblog
Bildnachweis: © SND Zurück in die Zukunft Reboot

Trotz "I'm not famous anymore" sowie unzähligen Eskapaden: Shia LaBeouf scheint nun doch weiter seinen Schauspieler-Weg zu gehen. Denn wie die Kollegen von PeliBlog berichten, plant aktuell Universal Pictures ein Reboot der beliebten "Zurück in die Zukunft"-Reihe. Zwar gab es zuvor schon Gerüchte, unter anderem auch mit Shia LaBeouf als neuer Marty McFly, doch nun scheint dies bereits so gut wie bestätigt.

So werde das Reboot in die heute Zeit transportiert und die Zukunft in das Jahr 2032. Ob unterdessen Christopher Lloyd erneut ein Teil des Rebootes wird und ob auch Michael J. Fox eine Nebenrolle oder einen Cameo bekommt, ist noch nicht klar. Und auch einen Regisseur gibt es bislang für das Projekt nicht.

Doch was sagt ihr? Wollt ihr ein Reboot und vor allem, wollt ihr Shia LaBeou?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!