{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Laut Autor Damon Lindelof könnte Mystery-Serie "Lost" zurückkehren

OnealRedux

Von OnealRedux

Bildnachweis: http://abramsfans.com/wp-content/uploads/2014/03/LostPoster.jpg

Es war wohl ohne Zweifel eine der bewegendsten, verwirrendsten wie emotionalsten Serie der letzten Jahre: "Lost" - denn obgleich das Finale das Publikum spaltete, war es ein Ende, welches viele Fassungslos zurückließ. Doch gibt es nun ein Comeback? Dies sagt zumindest Autor Damon Lindelof, der in einem Interview verkündete, dass die Serie ein Reboot bekommen könnte, inklusive völlig anderer Story sowie einem neuen kreativen Team.

"I think there will be more 'Lost,' but I don't think it's gonna come from us," he explained. "My guess is that some other creative team will come in and take their creative spin on this content, which is really exciting."

Viele Fragen seien noch offen, und er denke, dass "Lost" mit einem anderen Team zurückkehren werde, um den philosophischen Weg fortzuführen.

Es gibt also nur Spekulationen sowie Uneindeutiges.

Doch was sagt ihr? Wollt ihr mehr "Lost"?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!