{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Firefly": Produzent könnte sich Rückkehr als Mini-Serie vorstellen

MBFreak

Von MBFreak

Bildnachweis: http://www.giga.de/wp-content/uploads/2014/02/firefly-news.jpg

"A man they call Jayne..."

Fans der Serie "Firefly" haben diesen Song sicherlich genossen, aber nicht die Tatsache, dass FOX die Serie recht schnell einstellte. Doch es könnte eine marginale Hoffnung geben, dass Fans ihre Helden der Serenity wieder auf dem Bildschirm zu sehen bekommen.

Der Produzent Tim Minear könnte sich jedenfalls sehr gut eine Fortsetzung der Serie vorstellen. Allerdings dann eher in einem Format wie es "Sherlock" oder "American Horror Story" haben, nämlich keine 13 Folgen, sondern ein paar wenige, dafür längere Folgen.
So wäre es vielleicht auch einfacher alle wieder zusammenzutrommeln, schließlich haben viele der Darsteller andere Verpflichtungen und Filme, die sie in Beschlag nehmen.

Gefällt euch die Idee, die Minear da vorschwebt?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!