{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Dominic Cooper spricht ein wenig über das kommende Fantasy-Epos "Warcraft"

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: comingsoon.net
Bildnachweis: http://img5.playm.de/wp-content/uploads/2011/06/WoW-Top.jpg

Aktuell ist Dominic Cooper neben Samuel L. Jackson im Thriller "Reasonable Doubt" zu sehen. Und daher hatten die Kollegen von CraveOnline die Möglichkeit, ihn bezüglich seiner kommenden Rolle in "Warcraft" zu befragen, dem kommenden Fantasy-Epos basierend auf der berühmten Spiele-Reihe von Blizzard.

“There’s a very human story at the heart of it," So Cooper  "because there’s a few of us that are humans in it that are up against tribes and problematic issues that exist in the world that we exist in. It’s happening all over the world at the moment and you see it happening all over. People have savaged their own lands and their own environment and they’re having to find a new environment in which to move into through the hostility of others. If there’s something as poignant as that that we can relate to and that we see unfolding in everyday life, then it will make it a worthwhile story.”

Es wird also eine sehr menschliche Geschichte. Einige von ihnen seien Menschen, die gegen andere Stämme antreten und sich den existierenden Problemen stellen (Menschen vs. Orks). Es passiere auf der ganzen Welt. Das  Land der Menschen und ihre Umgebung sei verwüstet und sie müssten durch feindliches Gebiet in neue Territorien ziehen.

Der Cast steht unterdessen soweit fest: Ben Foster ("3:10 to Yuma"), Travis Fimmel ("Vikings"), Paula Patton ("Mission: Impossible - Ghost Protocol"), Toby Kebbell ("The Counselor") und Rob Kazinsky ("Pacific Rim"), werden Teil des kommenden Fantasy-Abenteuers "Warcraft" werden.

Regisseur Duncan Jones ("Moon") wird unterdessen die Regie übernehmen, sodass der Film am 11.03.2016 in die Kinos kommen kann.

Zur Story gab es unterdessen folgende Informationen: So wird sich die Geschichte rund um einen Kampf zwischen Anduin Lothar und Durotan drehen. Also einem menschlichen Helden gegen einen Orc-Helden, ganz nach den alten Storys des Strategiespieles. Weiterhin wurde gesagt, dass der Ton des Filmes ähnlich einem "Gladiator" sein soll. Wir dürfen also gespannt sein.

Was sagt ihr zum Projekt?

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!