{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Shia LaBeouf und "Harry-Potter"-Star Rupert Grint verloren in "Charlie Countryman"

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Traileraddict
Bildnachweis: http://www.imdb.com/title/tt1196948/?ref_=fn_al_tt_1

Von der Vision in den Alptraum: Heute können wir euch einen ersten Film-Clip zum kommenden Thriller "Charlie Countryman" präsentieren, welcher von Regisseur Fredrik Bond (der mit dem Film sein Debüt feiert) inszeniert wird. In diesem muss sich Shia LaBeouf, neben Evan Rachel Wood und Mads Mikkelsen, mit Visionen, Drogenbossen, Bukarest sowie Killern herumschlagen.

Bislang gibt es für Deutschland keinen Starttermin

Viel Spaß mit dem Clip:

Wird geladen...

Schreibe mit unserem Chatbot!