{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

"Tommyknockers": Stephen King Neuverfilmung hat mit "Exorcist"-Showrunner Jeremy Slater Autoren gefunden

OnealRedux

Von OnealRedux

Quelle: Comingsoon
Bildnachweis: © Warner | Motiv von "Tommyknockers" (1993)

Langsam nimmt die Neuverfilmung des 1987 Kult-Horror-Romans Tommyknockers von Stephen King gestalt an: Nachdem wir euch berichten konnten, dass James Wan (The Conjuring) und Roy Lee (Es) die Kinoumsetzung als Produzenten begleiten, gibt es nun auch einen Drehbuchautoren für den Film: So wird Exorcist-Showrunner Jeremy Slater das Drehbuch übernehmen und damit Kings einstige Vision auf die Leinwand bringen. Ebenfalls mit als Produzent an Bord ist Larry Sanitsky (Stephen Kings Tommyknockers). Bislang gibt es aber noch keine Infos über einen möglichen Kinostart.

Das Original dreht sich unterdessen um Haven, eine ganz normale Kleinstadt, bis die Schriftstellerin Bobby Anderson eines Tages im Wald ein geheimnisvolles, grünlich schimmerndes Metallobjekt findet. Schon bald stellt sich heraus, daß ihr Fund übersinnlichen Ursprungs ist. Aus der dörflichen Idylle wird ein Ort des Grauens. Brave Bürger mutieren zu blutrünstigen Monstern, bizarre Morde geschehen.

Was haltet ihr von Slater?

Wird geladen...