{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Hamf1r1gydgf8amky5nyz6yeslc 11x1 – Mord in New York – Teil 1

Rans Fieber ist gestiegen und sie fällt von ihrem Stuhl. Auf Anordnung von Kommissar Yokomizo soll sie ins Krankenhaus gebracht werden. In ihrer Bewusstlosigkeit kommen ihr alte verdrängte Erinnerungen hervor, die sie zusammen mit Shinichi und seiner Mutter Yukiko Kudo in New York erlebt hat. In ihrer Erinnerung erwacht sie nach einem langen Schlaf in Yukiko Kudos Jaguar, da sie während des Fluges nach einem Mordfall nicht mehr dazu kommen konnte und sich im Flugzeug über Shinichis gleichgültigen Schlaf gewundert hat.

Gesehen von 5 Usern

Beaj1dgohcytycmjm15n0rokuyb 11x2 – Mord in New York – Teil 2

Nachdem Ran Mori, Hewitt vor einer herabfallenden Rüstung gerettet hat, vermutet man, das Seil wäre schon zu alt gewesen und gibt Gott und einem Spiegel, der als Glücksbringer dient, den Dank. Sharon Vineyard hingegen findet, dass Ran der Dank gebührt. Die Zeit bis zur Vorführung hindert die Schauspieler zur Fortsetzung der Backstageführung und verabschieden sich deshalb.

Gesehen von 5 Usern

Hofbbcheylsvjrxr6qdstwtzx9q 11x3 – Mord in New York – Teil 3

Shinichi bittet zwei Bühnenarbeiter, eine Vorrichtung ein Stück zu bewegen, nachdem er festgestellt hatte, dass sich der Täter diese zunutze gemacht hat. Sie wollen ihm zuerst nicht den Gefallen tun, aber als Yukiko danach fragt, sind sie aufgeweckt und kooperationsbereit. Im Saal überprüft Captain Redwood noch einmal die Positionen der vier Schauspielerinnen und schließt, dass keine von denen aus einer erhöhten Position die Tat hätte begehen können.

Gesehen von 5 Usern

Lasz8izlcivu6sjqqmsnfnuodpe 11x4 – Wo ist Mitsuhiko? – Teil 1

Conan, Ai, Professor Agasa, Ayumi und Genta betreiben auf dem Schulhof Gymnastik. Sie bemerken, dass Mitsuhiko fehlt und das nicht zum ersten Mal. Nach dem Sport wollen sie nach ihm sehen, da es sein könnte, dass er sich eine Sommergrippe eingefangen hat. Bei ihm zu Hause angekommen, erzählt seine Schwester Asami, dass Mitsuhiko ihr erzählt habe, dass er nach dem Sport mit seinen Freunden Campen gehen wollte.

Gesehen von 5 Usern

Ryish8n1eurjxui0nnyxdiao19q 11x5 – Wo ist Mitsuhiko? – Teil 2

Nachdem die Detective Boys, Conan, Ai und Inspektor Yamamura im Wald noch immer nicht den verschollenen Mitsuhiko ausfindig machen konnten, vermutet Ai etwas Schlimmes, da sich ein Serienmörder im Wald versteckt hält. Dieser machte in den Nachrichten Schlagzeilen, da er innerhalb von drei Tagen drei Leute umbrachte.

Gesehen von 5 Usern

5mrki9fineddwdmpyrd5bmbiyps 11x6 – Die Todesinsel – Teil 1

Die Sonne scheint hell auf Okinawa hinunter, wo Heiji und Conan gerade Bikiniraten spielen als Kazuha und Ran aus der Umkleide zurückkommen. Kazuha ermahnt Heiji, dass das kein Spiel für kleine Jungs sei, woraufhin sie sich streiten. Als Ran Kazuha beruhigen will, erklärt Kazuha dass nicht Heiji, sondern Kogoro sie eingeladen hätte mitzukommen.

Gesehen von 5 Usern

Yqp38jjxc7pjtsj4ijncwwbahqk 11x7 – Die Todesinsel – Teil 2

Nachdem Heiji von seinem Tauchgang zurückgekehrt ist, erzählt er von dem rostigen Anker, welchen er unter Wasser gesehen hat. Da der Anker vollkommen mit Algen bedeckt war, schließt er daraus, dass der Anker schon seit mindestens fünf Jahren dort liegen muss. Daraufhin erzählt Noboru Ikema von einem Bürgermeister, dessen Tochter Miyako vor fünf Jahren entführt wurde. Ein Jahr später brachen Diebe in das Haus des Bürgermeisters ein und stahlen einen goldenen Wandschirm mit großen Silberreihern.

Gesehen von 5 Usern

W4ngqhf6pfulypde9xobm4farxx 11x8 – Die Todesinsel – Teil 3

Mittlerweile verbringt die Gruppe ihren 2. Tag auf der Schildkröteninsel. Hunger und Durst machen sich bemerkbar und Ran geht mit Kazuha etwas Essbares suchen. In der Küche finden sie eine alte Packung mit Süßigkeiten und einigen Keksen. Ran lehnt dies jedoch ab, da der Durst dadurch steigen würde. Währenddessen hören sie vor der Eingangstür zur Küche Wasser tropfen und befürchten die Anwesenheit des "Boten des Jenseits".

Gesehen von 5 Usern

Ctgivawbc532pkmtoe8x7kntadp 11x9 – Die Entführung – Teil 1

Conan, Ai, die Detective Boys, Ran und Kogoro sind auf dem Weg nach Kumamoto zu einem Tennisturnier. Sonoko, die ihren Flug selbst bezahlt hat, ist ebenfalls dabei. Am Flughafen sehen sie im Fernsehen einen Bericht zu den Tennisspielern Masato Tachikawa und Michael Owen. Die beiden nehmen an dem Juniorentunier teil. Kurz darauf gehen sie in einen nah gelegenen Park. Während Conan und die Detective Boys für das Turnier im Park trainieren, entspannen Ran und Sonoko unter einem Baum.

Gesehen von 5 Usern

Scfe7t8hwh2uk0pubzpsxqteomr 11x10 – Die Entführung – Teil 2

Sie fordern 50 Millionen Yen in kleinen Scheinen. Das Geld soll im Rundfahrtdampfer Amakusa Pearl übergeben werden, der um 15:00 Uhr ablegt. Kogoro erklärt sich bereit, den Tätern das Geld, welches von den Leuten in der Stadt kommt, die Kogoro unterstützen wollen, zu übergeben. Kommissar Tamana ist einverstanden. Conan wundert sich, dass die Täter die Lösegeldforderung an die Polizei gestellt haben und nicht an Familienangehörige von Ran, da dies normalerweise die Vorgehensweise von Entführern ist.

Gesehen von 5 Usern

Dtq5wgmai8fbitss12ni4ajtk2b 11x11 – Schreck auf dem Hausboot

Conan, Ran und Kogoro sind auf dem Weg zum Boot Unabara Maru, da sie von Kazuyuki Kawai, einem Bauunternehmer, eingeladen wurden, mit dem Boot zu fahren und das Feuerwerk, welches in der Nähe einer Angelstelle gestartet wird, zu betrachten. Als sie dort angekommen sind, werden sie gleich von Herrn Kawai im Empfang genommen. Etwas später taucht Tsuneo Yamazaki auf, ein Finanzexperte.

Gesehen von 5 Usern

Y9h2bszisxetmry3os3vefj0nj4 11x12 – Showdown im Gericht – Teil 1

Ran versucht ihre Mutter dazu zu überreden, in ein Thermalbad zu fahren. Diese ist jedoch mit einem Raubmord-Fall beschäftigt und lehnt Rans Angebot daher ab. In der Justizvollzuganstalt befragt Eri den Angeklagten Takashi Inoe zu dem Tathergang. Dieser brach, durch das Fenster im ersten Stock, in das Büro der Firma Otsu-Immobilien ein, durchsuchte es und versuchte den Safe im Zimmer des Geschäftsführers aufzubrechen.

Gesehen von 5 Usern

1o1gglg41jcw6v8cyqddaluoqg1 11x13 – Showdown im Gericht – Teil 2

Eri bedankt sich bei Masahiko Arima, dem Geschäftsführer eines italienischen Restaurants, für dessen Hilfe bei der Tatortuntersuchung. Zum Abschluss lädt er Eri, Kogoro, Ran und Conan in sein Restaurant ein, um ihnen seinen Wein auszuschenken, welcher sehr gut sein soll, was die Gäste bestätigen können. Herr Arima erwähnt zudem, dass er morgen als Zeuge vorgeladen ist. Eri spricht ihn daraufhin auf seinen ermordeten Schwiegervater an und dass dieser etwas im Restaurant von Herr Arima vergessen hatte.

Gesehen von 5 Usern

2vvze0dvx2jectdidrexhszegkd 11x14 – Der schmale Grat der Freundschaft – Teil 1

Kogoro hat in einem Preisausschreiben eine Kurzreise in den Südwesten Japans, in die Stadt Shimonoseki, gewonnen. Gemeinsam mit Ran und Conan fahren sie in einem Schnellzug bis nach Neu-Shimonoseki und beginnen dort ihre Besichtigungstour. Auf der Aussichtsplattform des Meeresenge-Traumtowers werden sie von einer Gruppe junger Leute erkannt, die den berühmten Privatdetektiv sofort zu einem Abendessen einladen.

Gesehen von 5 Usern

Qqpuzovjmvfuxkgjqayemmzotss 11x15 – Der schmale Grat der Freundschaft – Teil 2

Nachdem die vier ehemaligen Klassenkameraden in der Polizeizentrale verhört worden sind, begeben sich Inspektor Kusuda und Inspektor Anzei, sowie Kogoro und die anderen zum Tunnelwächter, der Seiji im Fußgängertunnel beim Herumirren gesehen hat. Plötzlich ist der Tunnelwächter nicht mehr so sicher, ob es wirklich Seiji war, da der Mann zwar die selbe Kleidung getragen hatte, aber sein Gesicht nicht zeigte.

Gesehen von 5 Usern

1u8aeuanr02nl77y18f0hagtkfc 11x16 – Unbemerkt verdächtig – Teil 1

Ein Scheinwerfer wird eingeschaltet und Kogoro begrüßt die Zuschauer, um einen Mord aufzuklären. Es stellt sich heraus, dass Kogoro bei einem Fernsehkrimi mitwirkt und vor der Kamera steht. Er wird in höchsten Tönen von der Regie und Ran gelobt. Bei einem Gespräch zwischen ihm und dem Regisseur stellt sich heraus, dass Kogoro als Ersatz für den eigentlichen Schauspieler eingesprungen ist, da dieser einen Rasierunfall hatte. Kogoro bietet dem Regisseur sogar an, die Hauptrolle in dem Film zu spielen, wird aber von dem Hauptdarsteller, Yoshiki Kazami, unterbrochen.

Gesehen von 5 Usern

Ao50onmkcwlav7smqrvc8raocj7 11x17 – Unbemerkt verdächtig – Teil 2

Während die Ermittlungen weiter fortlaufen, greift Kogoro aus Routine nach einer Zigarette, muss aber feststellen, dass sein Feuerzeug nicht funktioniert. Ruri zeigt sich überrascht davon, da sie aufgrund ihres umweltbewussten Vaters nie Raucherin war. Nobuharu Nagumo bekommt das Gespräch zwischen den beiden mit und berichtet, dass es seine Mutter ebenfalls nicht leiden konnte, wenn jemand rauchte. Aufgrund dessen musste sein Vater, Akira Nagumo, der eigentlich immer Kettenraucher war, damit aufhören. Ran fragt daher danach, wie Nobuharu einen Raucher spielen könnte. Kasumi Namihara antwortet darauf, dass Nobuharu es schlecht schauspielert, was auch ein Grund sei, warum er niemals berühmter werden könnte als sein Vater.

Gesehen von 5 Usern

9wcpatqs13qmzimxktg3nfmuilx 11x18 – Parade in Gefahr – Teil 1

Die Detective Boys beobachten zusammen mit Professor Agasa eine Parade der Fußballmannschaft Tokyo Spirits, da diese die japanische Meisterschaft gewonnen haben. Obwohl sie in diesem bis kurz vor Schluss 0:1 in Rückstand waren, konnten sie noch gewinnen, da der berühmte Spieler Hideo Akagi kurz vor Schluss per Kopf zum 1:1 und Naoki Uemura in der Nachspielzeit per Fallrückzieher zum 2:1 traf. Allerdings ist die Parade dicht mit Menschen gefüllt und deswegen können die Detective Boys nichts sehen. Mitsuhiko hat sogar seine Kamera mitgebracht, um die Parade zu filmen.

Gesehen von 5 Usern

Jnbr5oobkguoketnl6sinqomuyh 11x19 – Parade in Gefahr – Teil 2

Die Detective Boys sind auf der Siegerparade der Tokyo Spirits, um deren Meisterschaft zu feiern. Bald treffen sie auf Miwako Sato und Ninzaburo Shiratori, die sich – um unerkannt zu bleiben – verkleidet hatten. Grund dafür war ein Fax, dass bei der Polizei eingegangen war. Dort hieß es, dass auf der Siegerparade etwas "sehr interessantes" geschehen wird. Diese Drohung würde an frühere Fälle erinnern.

Gesehen von 5 Usern

1yotrgfg6725m1h0wqxowl0kbri 11x20 – Eine Stadt als Geisel

Ran telefoniert mit Shinichi und bedankt sich für das Handy, wobei sie das Foto ansieht. Danach fragt sie ihn, ob er die Prüfung mitschreiben wird. Sie beantwortet die Frage anschließend selber, gibt jedoch die Hoffnung nicht auf, dass er doch noch kommt. Anschließend holt sie Kogoro und Conan aus den Betten, da diese sich fertig machen sollen, weil Ran und Sonoko lernen wollen. Inspektorin Sato hat einen Traum, in dem Takagi aussieht wie Matsuda und sie sich deshalb an ihn erinnert.

Gesehen von 5 Usern

Gavkzr9snwofdgwqdzetf8ssdty 11x21 – Das Opfer, das wiederkam

Conan ist mit den Detective Boys in einem Bezirk von Akebono unterwegs, weil es dort zu einer Serie von Einbrüchen gekommen war. Als sie eine Weile eine Straße entlang gehen hören sie eine Frau in einem Hochhaus schreien. Sie laufen zur Wohnung und finden die Frau auf dem Boden liegend, während sie auf eine Couch zeigt, in der eine tote Frau liegt. Kurz darauf treffen Kommissar Megure und Inspektor Takagi ein, um den Sachverhalt festzustellen.

Gesehen von 5 Usern

9hxrlzht6zdtszhwwi3yw3phqqw 11x22 – Der stumm zurückgelassene Beweis – Teil 1

Im Fernseher der Detektei Mori läuft ein Fernsehinterview mit Kogoro, das von dem kürzlich geschehenen Fall handelt. Da es um eine vertraute Person geht, blockt Kogoro sämtliche Fragen ab und verlässt das Interview. Kogoro schaut sich das Interview an und ist begeistert von seiner Professionalität. Im selben Moment klingelt das Telefon und Ran nimmt ab. Es ist ein Klient, der Kogoro damit beauftragt, nach einem verschwundenen Spielprogrammierer zu suchen.

Gesehen von 5 Usern

Yeywxq5ulwtheg18xy2iolczua3 11x23 – Der stumm zurückgelassene Beweis – Teil 2

Alle drei Verdächtigen bestreiten, der Mörder von Itakura zu sein, da ein Täter niemals in Begleitung von Kogoro Mori an den Tatort zurückkehren würde. Um darauf aufmerksam zu machen, deutet Conan auf Itakuras Tagebuch und glaubt, darin wichtige Indizien zu finden. Takagi startet daraufhin das Disketten-Tagebuch und sucht nach Hinweisen, denn Itakura führte dieses Tagebuch seit fast fünf Jahren.

Gesehen von 5 Usern

11x24 – Folge 24

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x25 – Folge 25

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x26 – Folge 26

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x27 – Folge 27

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x28 – Folge 28

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x29 – Folge 29

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x30 – Folge 30

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x31 – Parade of Malice and Saints: Part 1

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x32 – Parade of Malice and Saints: Part 2

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x33 – The Victim Who Came Back

Know what this is about? Be the first one to add a plot.

Gesehen von 5 Usern

11x34 – Trembling Metropolitan Police Headquarters 12 Million Hostages

Conan aids the police in catching a serial bomber who sends letters with clues about his next targets. Sato becomes personally involved in the case since the bomber killed her partner three years earlier.

Gesehen von 5 Usern

11x35 – Unseen Suspect: Part 1

While Kogoro is making a cameo in a mystery TV series, the male lead is found stabbed to death and the female lead, a childhood friend of Kogoro, is found standing over his dead body.

Gesehen von 5 Usern

  • 7rrpju9lqhbbmqdgguul16unchg
  • 5rgzgxxk6dokz1kyicxo3gzjygq
  • 9sp8hohv9d5y23ugvu5pmkv7cuu
  • Fkyzion4owevesqgeqglmsdpqiq
  • M0nvgjcnl60ix0fh6dgeeyalo5m
  • 1ietmj0x4mcfyy8dybpl7emw3ga
  • Bgqsc1d7f1mwshn8mtx1s1zienf
  • 7kh4eidspycp8inhsl7zknywmbd
  • Qsxuyeyazrj1ji4stnk4sdm4ujv
  • B99zjmowjsk606hnisnidwoub87
  • Wfvnfjmagz0woqa69wzrshrif9
  • Ekr5zjclzizhghow483tc80aadd
  • Yujj0fwyjjd9hyuzksik3rwefcq

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diese Serie vor.

Wird geladen...

×