{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Ec6efgj0svfsy0mzgdhlzufaije 1x1 – Heldinnen

London in den 50er Jahren: Im festen Glauben an eine kleine Privatklinik versetzt zu werden, freut sich die Hebammenschülerin Jenny Lee auf ihre neue Arbeit im Osten der Stadt. Zu ihrem Erschrecken muss sie feststellen, dass es sich bei der Einrichtung um ein Nonnenkloster handelt. Der jungen Frau fällt es zunächst schwer, sich mit ihrem neuen Arbeitsplatz anzufreunden. Die festgefahrenen Riten des Konvents sind für sie befremdlich. Nach und nach freundet sie sich allerdings mit ihren direkten Kolleginnen an. Einen Vertrauten findet sie in Hausmeister Fred. Gleich mit ihrer ersten Patientin wird Jenny gefordert: Für Conchita Warren ist es die 23. Schwangerschaft. Die gebürtige Spanierin Conchita spricht kein Englisch. Alleine kümmert sie sich um ihre Großfamilie, während ihr Mann als Maler und Dekorateur das Geld verdient. Als London eine Kältewelle heimsucht, rutscht Conchita auf einer Eisplatte aus und zieht sich eine schwere Gehirnerschütterung zu, die zu einer Frühgeburt führt. Jenny muss all ihre Kraft aufbringen, um nicht die Nerven zu verlieren, denn sowohl Conchitas als auch das Leben des Frühchens stehen auf dem Spiel.

Gesehen von 5 Usern

Ncxyckbh77dhvmmcibwwmt2bb1u 1x2 – Schwester Chummy

Ein Neuzugang wirbelt den Alltag in Nonnatus House durcheinander: Camilla, Chummy genannt, stößt zum Hebammenteam. Sie möchte gerne Missionarin werden. Doch mit ihrer fast kindlichen Begeisterungsfähigkeit und ihrer Ungeschicktheit zieht sie zunächst den Unmut der Schwestern auf sich. Vor allem Evangelina hat keine Geduld mit dem Tollpatsch. Jenny trifft bei einem abendlichen Spaziergang auf Mary, ein 15-jähriges Mädchen, das sie um Essen anbettelt. Jenny erkennt auf den ersten Blick, dass Mary hochschwanger ist. Sie nimmt die Streunerin mit ins Konvent, wo sie nach und nach die gesamte Geschichte erfährt. Mary ist Irin und aus ihrem Elternhaus geflüchtet, weil ihr Vater gewalttätig ist. In London fällt sie einem Zuhälter, der sie zur Prostitution zwingt. Julienne arrangiert für Mary eine Unterkunft in einer karitativen Einrichtung, wo das Kind wohlbehalten zur Welt kommt. Chummy muss sich derweil unerwartet bei ihrer ersten Patientin beweisen, bei der die Wehen ein paar Tage zu früh einsetzen.

Gesehen von 5 Usern

C5tfo70o8nvvcwx5llbmubeenoj 1x3 – Liebe ist stärker

Jenny wird in den Schwesterndienst der Gemeinde übernommen, um ihre Kenntnisse zu erweitern. Ihr erster Patient ist Joe, ein Kriegsveteran. Er ist fast blind und wegen eines offenen Beins kaum in der Lage sich fortzubewegen. Jenny freundet sich mit ihm an, doch sie kommt gar nicht damit zurecht, wie verdreckt Joes Wohnung ist. Im Konvent kümmern sich die Hebammen währenddessen um eine ungewöhnliche Patientin: Winnie ist bereits Mitte vierzig, ihr Mann Ted schon über sechzig. Die Schwangerschaft kam für beide überraschend. Ted ist Feuer und Flamme, doch bei Winnie stellen sich immer mehr die Zweifel ein, sowohl an ihrer bevorstehenden Mutterrolle als auch an ihrer Beziehung zu Ted. Jenny bekommt davon nicht allzu viel mit. Das Haus, in dem Joe wohnt, soll abgerissen werden. Gemeinsam suchen die beiden nach einer Lösung.

Gesehen von 5 Usern

Bpejvvgav57fopjbyokuawwzmha 1x4 – Der Ring

Für die Patientin Shirley Redmond ist es bereits die zweite Schwangerschaft, allerdings war das erste Kind eine Totgeburt. Deswegen wird Jenny bei der zweiten Geburt von Schwester Evangelina unterstützt. Das Kind kommt gesund zur Welt, allerdings wird es nur wenig später aus seinem Kinderwagen gestohlen. Jenny steht den Redmonds bei, während die Polizei in einer großangelegten Suchaktion nach dem Baby fahndet. Auch für Cynthia entwickelt sich der aktuelle Fall zum Alptraum: David und Margaret erwarten ihr erstes Kind. Der Schulrektor ist bereits im fortgeschrittenen Alter, seine junge Frau arbeitet als Musiklehrerin an seiner Schule. Cynthia spürt, wie tief die Gefühle der beiden füreinander sind. Als Margaret in ein Schwangerschaftskoma fällt, muss Cynthia lernen, wie nah Glück und Unglück beieinander liegen können. Das Kind der Redmonds ist wieder aufgetaucht. Für Jenny ist der Vorfall damit noch nicht zu Ende. Die Entführerin ist Mary, das junge Mädchen, das sie einst schwanger von der Straße auflas. Die Justiz will kurzen Prozess mit ihr machen. Doch Jenny und die Schwestern greifen ein.

Gesehen von 5 Usern

Igintxbds1eekysmdtjyqkammti 1x5 – Geschwisterliebe

Jenny und die anderen Schwestern kümmern sich aufopferungsvoll um Frank, den Bruder von Putzfrau Peggy. Er hat eine Krebsdiagnose erhalten und braucht ständige Pflege. In den Geschichten, die Frank ihr erzählt, erfährt Jenny, wie stark der Zusammenhalt in einer Arbeiterfamilie ist. Die Hebammen wollen Frank einen Gefallen tun. Seine neueste Geschäftsidee war eine Speckproduktion, bislang hat er aber nur ein Schwein: Evie. Zu allem Überfluss entdecken die Schwestern, dass Evie schwanger ist.

Gesehen von 5 Usern

2o1b9qzgdqtypztfdmicos7htu3 1x6 – Lebenswege

Schwester Monica-Joan wird am Pier orientierungslos aufgegriffen. Ohne zu wissen, was sie tut, hat sie die Nacht im Freien verbracht. Diagnose: Lungenentzündung. Dank der Fürsorge ihrer Kolleginnen erholt sie sich schnell, nur um kurz darauf von der Polizei wegen Diebstahls aufgegriffen zu werden. Ihr droht ein Prozess. Die Klosterleitung macht sich Gedanken über ihren Gesundheitszustand. Chummy hat völlig andere Probleme: Eigentlich ist sie glücklich mit ihrem Freund. Ein gemeinsames Treffen mit Chummys Mutter verläuft allerdings so katastrophal, dass Chummy ihre Beziehung zu ihrem Freund beendet. Als ihre Freundinnen davon erfahren, versuchen sie Chummy davon zu überzeugen, dass sie einen Fehler gemacht hat.

Gesehen von 5 Usern

  • 33smf434l08lok9ytj2u0znhrma
  • 8jasuxc6m4njhhhkwn2pmwno83q
  • Tzadbumjdmrmudr04nsoh926ur8
  • Cu5ojrz818tmb4nkei5xm4d6sso
  • Liwwy1gjd26zswhuklqtkdonkov
  • 5b6aoke6n9hibei4pioklhm9dhr
  • Tov6epx9tpa2ttq6epfzfypz4tm
  • Ubyr4ulebdebktn8hqolmh3hz8u
  • 9c6fafuz6ggkyshbgmmv8spe6wy
  • Fr67lnahmq4wxpo2sipmxtjfddv
  • Zlklalzlrepkqguhnwjyjxhubbq
  • Iqnjzhurjfhrsyyjxeh5osshl6l
  • Ebbcqoelsjlrpftu9yyxci4afig
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diese Serie vor.

Wird geladen...

×