feedback

Loader  Filmwertung wird geladen

Inhalt

Seit nun knapp 30 Jahren sind Maeve und Arnold Soames (Meryl Streep und Tommy Lee Jones) zufrieden verheiratet. Richtig gehört: zufrieden. Denn so richtig glücklich sind sie schon länger nicht mehr. Die Kinder sind aus dem Haus, haben ihr eigenes Leben und entließen die beiden in allzu vertraute Zweisamkeit. Die Ehe ist zu einer Gewohnheit geworden und lässt sich an den Kerzenständern abzählen, die die beiden jahrlich zum Hochzeitstag geschenkt bekommen. Was fehlt, ist das Knistern, gerne auch das von Erotik. Durch ein diesbezügliches Fachbuch aufmerksam geworden, bucht Maeve einen Paarberatungskurs beim Autor des Bestsellers, Dr. Bernie Feld (Steve Carell). Mürrisch und wenig begeistert folgt Arnold seiner Gattin in ein Wochenende, das noch so manche Überraschung bereit hält…

Beliebteste Kritiken Alle Kritiken

MightyG

MightyG zu Wie beim ersten Mal am Donnerstag, 07 November

2.5

Tragikomödie, die weder tragisch noch lustig ist. Ich konnte mich mit den Problemen überhaupt nicht identifizieren und fand den Film einfach nur unfassbar zäh und langweilig.
Allerdings muss ich dem Film auch zu Gute halten, dass er handwerklich und schauspielerisch erwartungsgemäß auf hohem Niveau ist, ich aber die Zielgruppe wohl total verfehle.

Kommentare

Thumb_guy
Einfache HTML Elemente erlaubt: <b> <i> <a href="">
Ctrl+Enter (Windows), cmd+Enter (OS X) schickt den Kommentar ab.

Bitte erst einloggen

Trailer / Video

Weitere Kritiken

MightyG