{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Japanischer Horrorfilm, das der Experimentalfilmer Sono äußerst unkonventionell inszeniert. Die Bestsellerautorin Taeko schreibt über ein 12jähriges Mädchen namens Mitsuko, die von ihrem Vater vergewaltigt wird und dabei von ihrer perversen Mutter als Rivalin angesehen wird.
  • Jmrwoiguyfynm4sltveftofqrmf
  • Q7fukhtufj0eayi4fh0grmnl6wt
  • Gedpettphpi15irz0ioxqopoy0t
  • Uqqjcp6scezkdbfp2ucypz4wjsf
  • Nusakqn5ea4buyussxrqmk0d03k
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×