{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Liebesgott Amor wird von Gott beim Videospielen erwischt und bekommt den Auftrag, zwei Menschen zusammenzuführen. Derweil auf der Erde macht sich Otto als Straßenmusikant zur peinlichen Nummer, als seine Gitarre kaputt geht. Beim Kauf einer neuen Saite verklemmt sich seine Hand in der Handtasche von Tina, die in der Schönheitsfarm von Dr. Bayerle arbeitet. Als sie in die U-Bahn steigt, reißt die Tasche ab, und Otto wird von Amors Pfeil getroffen. Zu Ottos Missgeschick gerät die Tasche unter eine Reinigungsmaschine. Doch die Einladung zu einem Ärztekongress bleibt heil, und er will ihr dort die Tasche zurückgeben und seine Liebe gestehen. Während er in einer Fotokabine überlegt, wie er sich verkleiden sollte, kommt Tina mit ihrem Hund vorbei. Amor nutzt die Chance zum Schuss, trifft aber ihren Hund Seppi.

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×