{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Verfügbar auf

Maxdome

Inhalt

1989 kurz vor der Wende: Berlin-Kreuzberg SO36 ist ein Szene-Kneipenviertel in dem Frank (Christian Ulmen) (von seinen Freunden "Herr Lehmann" genannt) als Barkeeper arbeitet. Auch seine Freizeit verbringt er im gleichen Umfeld, der vielfältigen (und stets eher heruntergekommenen) Kneipenlanschaft seines Viertels. Diese Grenzen überschreitet er nie, denn schon das benachbarte Kreuzberg 61 oder gar die DDR ist "feindliches" Ausland.Der Film begleitet Herr Lehmann und seine Freunde durch einige Tage Ihres Lebens. Eigentlich passiert nicht viel, doch Herr Lehmanns geruhsames Leben wird nach und nach von immer mehr Störungen durchzogen; sei es der Besuch der Eltern, die unglückliche Liebe zur Köchin Katrin, ein mysteriöser Kristallweizen-Trinker oder sein plötzlich verrückt werdener bester Freund Karl (Detlev Buck) stören die Idylle.
  • Dzusbhutdzqxbtpiabnyz5y3ywy
  • 2jdilhz09siloogwvyljsddnl7t
  • 9fu57jrt2h0i9vlpjbiozacupyf
  • Wvnjavzsywc0yfgwrqdiaq7dehy
  • Drgkqa6cnzpkip83gutbdgszioi
  • Zfculsekcp6roc2quvlnwhfr4n6
  • P37bfo4yxn8pyknwrbxesif2xgf
  • 2ueyb1obkl2rbquxr9ovbh8yent
  • 9ipkxfgqyggw46upmuidjjhryyq
  • Idu5dmaoolsc28uicaivochg4mz
  • Pejus0dokcnesgf7aofhnws7m0h
  • S9gocdhnu90zqhcfoyzttha2vd6
  • Fnowr3isydkqus8isbbr4zxe0eh

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×